Programm-Details

Till Brönner

Nachklang:

Zuerst die Band und eine erste Hörprobe später der Meister. Dass er Trompete spielen kann, war klar, aber es live zu hören, ist doch noch mal eine andere Geschichte. Und so wurde höchste musikalische Qualität geboten – jeder Musiker ein Könner an seinem Instrument. Der Sound kam ganz geschmeidig und war sehr sehr freundlich zu den vielen Ohren. Am Ende alle happy, viel Applaus und einige freundliche Zugaben. Hat sich doch gelohnt, oder?

Zurück