Programm-Details

Asaf Avidan

Nachklang

Liebe, Frieden, Sicherheit – eine Vision, wenn man alles gleichzeitig will. "Different Pulses" tönen nur in Ausnahmefällen synchron – glücklich, wer's erlebt. Asaf Avidan – solo auf der Hafenbühne – spielt intensiv, oft selbstvergessen, ganz bei sich und immer am Publikum. Seine Performance gleicht einer ungezügelten, unvermittelten seelischen und physischen Entäußerung. Mehr Stimmorgan als Sänger, modelliert er ein irritierendes, fast kreatürliches Ereignis. Das Publikum folgt seinen Melodien, die gleichsam ein Aufbegehren sind, urgewaltige Schreie im Falsett
Begeisterung während und nach dem Konzert, dem bisher wohl besten beim Hafensommer 2018 – so die Mehrheitsmeinung. Ja.

Zurück